Er scheint einfach immer wieder den richtigen Riecher zu haben. Daniel Küblböck (26) galt in der ersten DSDS-Staffel noch als schriller Paradiesvogel. Nichtsdestotrotz schafft er es auf den dritten Platz und konnte mir seiner Single „You drive me Crazy“ sogar die Spitze der Charts erobern.

Die nächsten zwei Jahre war Küblböck kaum aus den Medien wegzudenken, veröffentlichte ein Album, drehte einen Film, zog in das Big Brother-Haus, veröffentlichte einen Comic und eine Autobiografie. Dann zog sich der Jung-Star aus dem Rampenlicht zurück und vollzog einen Imagewandel. Als gereifter Mann verkündete er dann in diesem Jahr, dass er durch die Investition in eine Solaranlage finanziell ausgesorgt habe. Der Musik wollte er trotzdem nicht ganz den Rücken kehren und so meldete er sich nun mit „El Tiempo“ einem spanischen Jazz-Song zurück.

Auch dies war mal wieder ziemlich erfolgreich. Während Daniel vor einigen Tagen noch auf seinem Blog verkündete: „Ihr wisst ja, ich bin sehr stolz auf mein erstes „spanisches Baby“ und ich finde, die Musik passt auch gerade gut zur momentanen Jahreszeit. Der Frühling ist da, es gibt schon warme Abende, wo man draußen unterm Sternenhimmel sitzt und dafür ist doch diese sehnsuchtsvolle Melodie wie geschaffen“, hat er nun Grund zur Freude. In den Amazon-Jazz-Charts eroberte er sofort den ersten Platz! Wir gratulieren dazu und sind gespannt, wie es nun weitergeht...

Daniel KüblböckWENN
Daniel Küblböck
Daniel KüblböckActionPress/ GORAN GAJANIN
Daniel Küblböck
Daniel KüblböckWENN
Daniel Küblböck


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de