Um einen ganz bestimmten Film kommt man derzeit einfach nicht herum, die Rede ist natürlich von dem Kino-Hit Hunger Games. Jennifer Lawrence (21), Josh Hutcherson (19) und Liam Hemsworth (22) haben innerhalb kürzester Zeit die Zuschauer in ihren Bann gezogen und schwimmen derzeit auf einer ziemlichen Erfolgswelle. Ein Gefühl, das Kellan Lutz (27) sicherlich kennt, denn auch er wurde durch eine Romanverfilmung auf einen Schlag weltweit bekannt.

Kellan selbst müsste man wohl auch nicht lange darum bitten, in einer weiteren Verfilmung von „Hunger Games“ eine Rolle zu übernehmen, denn er ist offenbar restlos begeistert von den Büchern und auch der Film hat es ihm schwer angetan. Gegenüber dem Collider verriet Kellan nun: „Ich liebe das Drehbuch, ich liebe den Film, ich liebe einfach alles daran!“ Denn im Gegensatz zu Twilight handle es sich hier um einen actiongeladenen Kinofilm und das scheint ganz nach Kellans Geschmack zu sein: „Ich habe so das Gefühl, 'Twilight' war mehr so eine Art Mädchen-Sache mit viel Romantik und wenig Action. 'Hunger Games' ist dafür vollgepackt mit Action und ist weniger romantisch.“ Doch Kellan ist nicht erst seit der Verfilmung ein großer Fan, denn schon lange vorher kannte er die Bücher und wäre gerne schon immer ein Teil der Verfilmung gewesen. „Ich hab die Bücher alle schon längst durch. Ich erinnere mich noch daran, bevor sie daraus einen Film gemacht haben, dachte ich immer schon: 'Ich wäre so gerne ein Teil davon!'“

Doch daraus wird wohl nichts werden, denn die Produzenten waren bislang nicht sehr begeistert von der Idee, einen „Twilight“-Schauspieler für „Hunger Games“ zu verpflichten. Aber vielleicht überlegen sie es sich ja angesichts Kellans Liebeserklärung an die ganze Sache doch noch einmal!? Wir sind gespannt!

Kellan LutzDJDM / WENN.com
Kellan Lutz
Kellan LutzDJDM / WENN.com
Kellan Lutz
Hunger Games und Jennifer LawrenceKinowelt Verleih
Hunger Games und Jennifer Lawrence


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de