Gerade fand in Berlin die große Premiere zu „The Lucky One – Für immer der Deine“ statt. In dem Film geht es um das Schicksal und natürlich die große Liebe – kein Wunder, stammt der Roman doch aus der Feder von Star-Autor Nicholas Sparks (46). Dieser war natürlich ebenfalls zu dem Ereignis nach Deutschland gereist, um neben den Hauptdarstellern des Films, Taylor Schilling (27) und Zac Efron (24), sowie Regisseur Scott Hicks (59) über den roten Teppich zu schreiten.

Die Premiere ließen sich natürlich auch zahlreiche Fans nicht entgehen und standen teilweise schon seit zehn Uhr morgens am Potsdamer Platz, um auf ihre Stars zu warten. Und viele hatten Glück und ergatterten tatsächlich ein Autogramm des Mädchenschwarms. Allerdings warteten nicht nur die Anhänger des Stars gespannt auf ihn, sondern auch manche Promis. So erschien Sarah Knappik (25) auf dem Red Carpet und wollte sich dort gar nicht mehr wegbewegen, um ebenfalls einen Blick auf den Schauspieler zu erhaschen. Allerdings war Zac für ihren Geschmack dann doch ein wenig zu klein.

Die Größe des Hollywood-Stars spielte aber wohl bei den wenigsten eine Rolle, als er im schicken bordeauxfarbenen Anzug Autogramme schrieb, für die Fotografen posierte und Interviews gab. Er war in jedem Fall genauso ein Hingucker wie seine Kollegin Taylor, die im „Kleinen Schwarzen“ daher kam und im Promiflash-Interview auch über Zacs Kuss-Qualitäten plauderte.

Was uns die Stars erzählt haben, erfahrt ihr in den nächsten Tagen hier auf Promiflash.

Zac Efron und Taylor SchillingPromiflash
Zac Efron und Taylor Schilling
Zac EfronPromiflash
Zac Efron
Taylor SchillingPromiflash
Taylor Schilling
Zac EfronPromiflash
Zac Efron
Sarah KnappikPromiflash
Sarah Knappik
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de