Auch wenn sie bisher nicht einmal offiziell bestätigt haben, ein Paar zu sein, will ein vermeintlicher Insider nun erfahren haben, dass Robert Pattinson (25) und Kristen Stewart (22) schon bald den nächsten Schritt in ihrer Beziehung tun und vor den Traualtar treten wollen. Sind die beiden wirklich beim Dreh der Hochzeitsszenen zu Breaking Dawn auf den Geschmack gekommen, oder will sich da nur mal wieder jemand ganz besonders wichtig machen?

Ob nun wahr oder nicht, wie diverse amerikanische Medien melden, erklärte die Quelle, die beiden Twilight-Stars wollten sich schon bald das Ja-Wort geben. „Kristen und Robert haben schon so viel gemeinsam durchgemacht“, so der angebliche Insider, „Das Ende der Twilight-Filme ist das Ende einer Ära, aber es ist für sie auch eine Art Erleichterung. Sie hoffen, dass sie nun nicht mehr so sehr im Rampenlicht stehen, wenn sie nicht mehr zusammen drehen. Aber sie sind noch immer zusammen. Über Hochzeit wurde auch schon gesprochen. Und wahrscheinlich wird es früher geschehen als gedacht.

Im Mai sollen die beiden einen romantischen Urlaub im spanischen Madrid geplant haben. Der richtige Zeitpunkt für einen Antrag? Wie weiterhin berichtet wird, soll sich auch Kristen bereits auf den gemeinsamen Trip vorbereitet und sich dafür mit sexy Unterwäsche eingedeckt haben, die sie bei einem romantischen Abendessen für ihren Rob tragen will. Ob wirklich etwas dran ist an der Geschichte, werden wir sicher bald erfahren.

Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de