Erst vor kurzem versuchte sich Charlize Theron (36) vor einer Horde Paparazzi zu verstecken und flüchtete mit ihrer Mutter nach einem Lakers-Spiel vor den lauernden Fotografen. Kein Wunder, schließlich will auch ein Hollywood-Superstar mal seine Ruhe haben.

Ganz anders gab sich die hübsche Blondine jetzt auf dem roten Teppich. Professionell posierte sie für die Pressevertreter und zog mit ihrem auffälligen Kleid alle Blicke auf sich. Von Schüchternheit oder Kamerascheue war bei diesem Auftritt wirklich gar nichts mehr zu sehen. Das schwarze hautenge Kleid hatte seitliche Cut-Outs und gewährte mit durchsichtigen Stoffstreifen an der Vorderseite tiefe Einsichten. Das „Kleine Schwarze“ war eine Mischung aus einem Cut-Out-Kleid und dem bei Promis derzeit sehr angesagten Schummel-Dress. Trotz ihrer stolzen 1,77 Meter Größe, streckte die Schauspielerin ihre langen Beine mit filigranen High Heels und machte so eine imposante Figur.

Durch die eingefügten Streifen, das Neckholder-Oberteil und die schwarzen Stoff-Applikationen an den Oberarmen wurde ihre schmale Figur noch mehr akzentuiert. Ein sexy Look, der perfekt auf die schöne Charlize abgestimmt war – kein Wunder also, dass sie so selbstbewusst in die Kameras strahlte!

Charlize Theron und Sean Penn bei der Premiere von "Mad Max: Fury Road" in Cannes
Clemens Bilan/Getty Images
Charlize Theron und Sean Penn bei der Premiere von "Mad Max: Fury Road" in Cannes
Charlize Theron beim Screening von "Tully" in New York
Theo Wargo/Getty Images
Charlize Theron beim Screening von "Tully" in New York
Charlize Theron bei einem Interview in Johannesburg im August 2017
Gianluigi Guercia/Getty Images
Charlize Theron bei einem Interview in Johannesburg im August 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de