Chris Hemsworth (28) zeigt im neuen Avengers-Film mal wieder, wo der Hammer hängt. Als Thor wuchtet er mit seinem gigantischen Hammer Mjölnir seine Gegner um und lässt es wie ein Kinderspiel aussehen.

Kinderspiel ist allerdings das richtige Stichwort, denn was auf der Leinwand total ernst und beeindruckend aussieht, kann im wirklichen Leben ganz schön kindisch wirken. Welcher erwachsene Mensch läuft denn sonst außerhalb der Karnevalszeit mit Rüstung und Hammer auf der Straße herum? So ganz wohl fühlt sich Chris auch nicht damit, wie er uns im Promiflash-Interview verriet: „Es fühlt sich lächerlich an! Wenn man es auf der Leinwand sieht, dann passt es und hat seine Legitimation, aber wenn man am Set mit Cape und Metallrüstung herumläuft, dann ist es wirklich seltsam.“ Bei aller Liebe zur Rolle, sei das Gefühl im Outfit immer noch sehr seltsam für ihn. Aber die große Superhelden-Formation bei „The Avengers“ hat auf jeden Fall etwas Gutes: „Dieses Mal war es zumindest so, dass so ziemlich jeder ein Kostüm getragen hat. Dadurch wird es wieder normal.“ Neben Captain America, der mit US-Rüstung und eisernem Schild in die Schlacht zieht, sieht Thor wirklich nicht besonders ungewöhnlich aus.

Aber egal wie seltsam es sich beim Spielen am Set anfühlen mag: Wir lieben Thor in seinem Outfit und waren einmal mehr davon begeistert, wie originalgetreu ihn Chris Hemsworth im neuen Blockbuster verkörpert. Und da „Thor 2“schon in Kürze gedreht wird, wird es langsam Zeit, dass sich Chris daran gewöhnt, das Outfit regelmäßig zu tragen.

© 2011 Marvel. All Rights Reserved.
© 2011 Marvel. All Rights Reserved.
Chris HemsworthThree Kings/WENN.com
Chris Hemsworth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de