Nach seinem letzten Video schien es fast unmöglich, dass Trace Cyrus (23) noch eine freie Stelle seines Körpers finden könnte, die noch nicht mit einem Tattoo verziert wurde. Nun bewies der Bruder von Schauspielerin Miley Cyrus (19) allerdings das Gegenteil.

Auf Twitter veröffentlichte der 23-Jährige jetzt ein Foto von seinem neuen Kopftattoo. Dieses besteht aus einem Indianer-Häuptling und einem Tierschädel, die er sich auf seine linke Kopfhälfte tätowieren ließ. Dazu schrieb er: „Ich habe mir heute meinen Kopf tätowieren lassen! Entschuldigt die ganze Farbe auf meinem Gesicht. Und ja, das tut wirklich weh!!!“ Hinter seinem Ohr trägt Trace bereits einen Diamantring und das Wort „Mammie“. Auch sein Gesicht wurde bereits mit mehreren kleinen Tattoos verziert.

Vielleicht ließ der 23-Jährige sich für sein neues Kunstwerk auch in der eigenen Familie inspirieren. Vater Billy Ray Cyrus trägt ebenfalls einen Indianer auf seinem linken Arm. Wir sind bereits gespannt, was Schwester Miley zu der neuen Körperbemalung ihres Bruders sagt. Schließlich schlägt sie mir ihren bisher zwölf bekannten Tattoos einen ähnlichen Weg wie ihr Bruder ein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de