Mit der Band Metro Station und der Single „Shake It“ landete Trace Cyrus (22) seinen ersten Hit, danach wurde es still um ihn. Zumindest in musikalischer Hinsicht. Denn neben Stänkereien gegen seine Schwester Miley Cyrus (19), landete er auch noch mit seiner Verlobung und Vaterschaftsgerüchten in den Schlagzeilen.

Doch jetzt scheint Trace genug von der Klatschpresse zu haben und möchte nun wieder mehr über seine Musik wahrgenommen werden. Mit seiner neuen Band Ashland High meldet er sich nun zurück und zeigt im Musikvideo zu „Jealous Lover“ so Einiges! Denn an nackter Haut mangelt es in dem Clip wahrlich nicht. Trace zeigt seinen komplett tätowierten Oberkörper und ist als Leadsänger natürlich auch Hauptdarsteller des Videos – neben einer attraktiven Brünetten und einem iPhone! Ob Trace mit dieser Nummer wohl einen Hit landen wird? Seine Schwester Miley wird auf alle Fälle stolz auf ihren großen Bruder sein, und bei dieser Familie scheint die Musikalität einfach im Blut zu liegen. Schaut euch hier den neuen Song von Ashland High gleich einmal selbst an:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de