Sie wurde 1973 als Model entdeckt. Seitdem kann sie eine große Karriere im Modelbusiness vorweisen. Christie Brinkley (58) posierte bereits auf dem Cover der Sports Illustrated – jenem Magazin, das Heidi Klums (38) Karriere vorantrieb. Mit ihren 80 Millionen Dollar auf dem Konto zählt Christie zu den Topverdienern ihrer Branche und wurde im Februar 2012 auf Platz 3 der reichsten Models der Welt gewählt. Dass die hübsche Blondine bereits auf die 60 zugeht, ist allerdings kaum zu glauben.

Das ehemalige Supermodel sieht eher so aus, als hätte sie gerade erst die 40 erreicht. Anfang Mai zeigte sich Christie während einer TV-Aufzeichnung in Los Angeles in einem pastellfarbenen Sommerdress mit großem babyblauen Gürtel, lächelte jugendlich frisch in die Kameras und stahl allen Anwesenden die Show. Nicht nur die offenbar guten Beauty-Produkte, die das Model Tag täglich benutzt, tragen einen Teil zu ihrem jungen Erscheinungsbild bei, auch ihr modischer Kleidungsstil. Ob nun womöglich auch diverse kleine chirurgische Eingriffe vorgenommen wurden oder es vordergründig an den guten Genen liegt, dass die hübsche Blondine mit ihren jüngeren Konkurrentinnen mithalten kann, ist nicht ganz klar. Aber die Hauptsache ist letztendlich doch, dass sie sich wohlfühlt. Und das – so zeigen die Bilder – ist definitiv der Fall.

Christie Brinkley beim Finale von "Lifetime's American Beauty Star"
Getty Images
Christie Brinkley beim Finale von "Lifetime's American Beauty Star"
Christie Brinkley bei der New York Fashion Week
Getty Images
Christie Brinkley bei der New York Fashion Week
Christie Brinkley in dem Musical "Chicago"
Getty Images
Christie Brinkley in dem Musical "Chicago"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de