Wenn man sich diese neuen Bilder von Menowin Fröhlich (24) so anschaut, könnte man meinen, dass der ehemalige DSDS-Kandidat in letzter Zeit wohl auf der faulen Haut gelegen hätte und sich die Sonne ins Gesicht scheinen lassen hat, denn ganz braun gebrannt und erholt wirkt er beim Fotoshooting in Berlin. Doch obwohl Menowin so entspannt wirkt wie schon lange nicht mehr, hatte er in der letzten Zeit wohl nicht gerade viel Zeit sich zu erholen.

Mitte April gab er bereits sein erstes Konzert seit der Beendigung seiner Haftstrafe und beglückte seine Fans in Köln mit einem Auftritt. Demnächst dürfen sich dann aber wieder alle Meno-Fans auf Neues vom DSDS-Zweiten freuen, denn am 29. Juni erscheint sein neues Album „White Chocolat“. Zuvor wird Menowin allerdings noch seine erste Single daraus veröffentlichen, die den Titel „Round 'n' Round“ trägt und am 15. Juni erscheint. Dabei wird er nicht nur in Englisch singen, sondern auch mit einer spanischen Version und heißen Flamenco Rhythmen zu überzeugen versuchen.

Wir sind gespannt, ob Menowin dann auch dem neuen Superstar Luca Hänni (17) Konkurrenz machen kann und ob es diesmal mit der großen Karriere klappen wird.

Menowin FröhlichPatrick Hoffmann/WENN.com
Menowin Fröhlich
Menowin FröhlichPatrick Hoffmann/WENN.com
Menowin Fröhlich
Menowin FröhlichPatrick Hoffmann/WENN.com
Menowin Fröhlich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de