Immer unterwegs und jeden Abend eine andere Stadt. So sieht das Tourleben bei den meisten Künstlern aus und da ist es kein Wunder, wenn man sich auch manchmal etwas einsam fühlt, denn die Freunde und die Familie bleiben doch eher zuhause.

So könnte es nun bald auch der 'Marry The Night'-Sängerin Lady GaGa (26) ergehen, wenn sie ihre große Welttournee macht. Ein Insider sagte gegenüber der Zeitung The Sun: „Wenn wir auf Tour sind, vermisst sie ihre Freunde unheimlich.“ Allerdings hat die Sängerin schon einen Plan, wie sie das verhindern kann. Am 21. Juni gibt sie ein Konzert in Sydney und damit sie die australische Sonne nicht alleine ertragen muss, will sie gleich 20 ihrer besten Freunde nach Down Under einfliegen lassen. Die Quelle sagte jedoch weiter: „Sie hat mit den meisten gesprochen, aber es ist schwer mit dem Zeitunterschied, den Proben und den Aufführungen.“

Wer würde denn einen Gratis-Flug - inklusive Konzert von Lady GaGa - absagen? Vielleicht lädt die Sängerin ja dann auch einige Freunde nach Berlin ein, wenn sie hier einen kurzen Zwischenstopp für ein Konzert einlegt.

Lady Gaga in Toronto 2017
Kevin Winter/Getty
Lady Gaga in Toronto 2017
Lady Gaga in Toronto
Kevin Winter / Getty Images
Lady Gaga in Toronto
Lady Gaga beim Toronto International Film Festival
Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Lady Gaga beim Toronto International Film Festival


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de