Sie kann es einfach nicht lassen. Popsternchen Miley Cyrus (19) hat es schon wieder getan, zum 14. Mal um genau zu sein. Die Sängerin und Schauspielerin stattete dem Mann ihres Vertrauens, dem Tätowierer, mal wieder einen Besuch ab und verließ das Studio mit einer neuen Körperverzierung unter der rechten Armbeuge. Doch was es mit dem Tattoo auf sich hat, ist ein großes Mysterium.

Ihr neuestes Werk sind die römischen Ziffern „VIIXCI“. Doch was bedeutet diese Tätowierung? 7-91, 5-2-1991, 6-1-1991 oder schlichtweg 96 sind nur ein paar der Möglichkeiten. Bisher hat sich die 19-Jährige noch nicht zu ihrem neuesten Tattoo geäußert, wahrscheinlich haben die Zahlen eine tiefgründige Bedeutung für sie, die sie nicht an die Öffentlichkeit tragen möchte.

Ganz so geheimnisvoll sind die meisten ihrer anderen Tattoos dagegen nicht. So steht unter anderem „Love“ an ihrem rechten Ohr, „Just Breathe“ unterhalb der linken Brust, ein Anker am rechten Handgelenk und ein Herz am kleinen rechten Finger, um nur einige aufzuzählen. Erst im Februar dieses Jahres ließ sich Miley den Schriftzug „Love never dies“ am linken Innenarm stechen.

Und es ist sicherlich davon auszugehen, dass die römischen Zahlen, die sich Miley im Mai im Manny Pacquiao Tattoostudio in Los Angeles hat permanent verzieren lassen, nicht das letzte Tattoowerk am Körper des zierlichen Stars ist.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de