Er hat es schon oft versprochen, aber wirklich viel ist dabei leider noch nicht herausgekommen. Millionen von Fans warten sehnsüchtig darauf, dass Justin Timberlake (31) mal wieder musikalischen Nachschub liefert, doch das Multitalent konzentrierte sich lieber auf seine Filmkarriere als auf eine neue Platte. Seit mittlerweile sechs Jahren hat er kein neues Album mehr herausgebracht. Doch jetzt will er endlich wieder ins Studio gehen und neue Lieder produzieren.

Allerdings werden seine neuen Kompositionen wohl nicht gerade dem entsprechen, was wir von dem „Sexy Back“-Sänger gewohnt sind. Wie MTV News berichtet, wird JT die Musik für den neuen Film von seiner Verlobten Jessica Biel (30) schreiben. In „The Devil and the Deep Blue Sea“ geht es um einen eines Witwer, der versucht, den Schmerz über den Tod seiner geliebten Frau zu überwinden. Dabei trifft er auf ein junges Mädchen, die sich den Traum einer Weltumseglung erfüllen will. Jessica Biel übernimmt nicht nur die Rolle der verstorbenen Ehefrau, sondern ist gleichzeitig auch Produzentin des Film. Die Dreharbeiten beginnen voraussichtlich diesen Herbst.

Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de