Am 19. Juni 2011 gewann Alyssa Campanella (22) den Titel der Miss USA in Las Vegas, Nevada. Nach den Vorauswahlen und verschiedenen Aufgaben, wurde ihr das Amt für ein Jahr überreicht.

Und auch wenn Alyssa heute vielleicht noch schöner erstrahlt als zum Zeitpunkt des großen Wettbewerbs 2011, muss sie das Zepter nun an ihre Nachfolgerin übergeben. Und die stehen bereits Schlange! 51 Bewerberinnen warten auf ihre Chance im Wettbewerb. Sie können per Online-Voting ins Halbfinale gewählt werden. Die Top 16 treten dann gegeneinander an und am 3. Juni wird es die endgültige Entscheidung für die neue Miss USA geben. Das Finale wird live aus dem Planet Hollywood in Las Vegas übertragen.

Dort verewigte sich nun auch Alyssa Campanella mit ihren Handabdrücken und ihre Unterschrift in Beton, während die Anwärterinnen auf ihre Nachfolge brav im Hintergrund posierten. Mit dabei war auch US-Talk-Master Jerry Springer (68), der das ganze Vergnügen moderiert.

Alyssa hat auch schon, wie es Tradition ist, ausgiebig mit den Mädels für Bilder posiert und wird am 3. Juni dann ihr Zepter weitergeben, so wie es ihre Amtsvorgängerin Rima Fakih (26) letztes Jahr auch bei ihr tat. Rima hat sich nun zu einer Karriere im Wrestling-Business durchgerungen, man darf gespannt sein, wo wir die hübsche Alyssa in Zukunft noch zu sehen bekommen.

Miss USAJudy Eddy/WENN.com
Miss USA
Miss USAWENN
Miss USA
Miss USAWENN
Miss USA


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de