Auch wenn sie auf die 50 zusteuert, sieht Topmodel Elle Macpherson (48) noch immer jugendlich schön aus. Viele Frauen ihres Alters haben Angst vor Falten und grauen Haaren und fürchten nichts mehr, als dass ihr hübsches Aussehen mit den Jahren verschwindet. Daher wird gefärbt, gespritzt und gestrafft, was das Zeug hält, um die Zeit möglichst lange anzuhalten.

Von diesem Jugend-Wahn hält Elle rein gar nichts. Die zweifache Mutter mit dem Traum-Körper verriet jetzt, laut Contactmusic, dass sie fest davon überzeugt sei, dass jüngere Frauen nicht generell schöner seien, als ältere. „Ich glaube nicht, dass Jugendlichkeit gleichzeitig Schönheit bedeutet. Es ist mir wichtiger, wie ich mich fühle und dass es mir gut geht. Es macht mir überhaupt nichts aus, dass ich 50 werde, denn die Alternative ist der Tod und das ist keine Option. Ich bevorzuge die Idee, mit dem Leben weiter zu fließen. Ich habe großartige Lebenserfahrungen gesammelt und hoffe noch einmal 50 Jahre vor mir zu haben“.

Erst vor kurzem verlängerte Elle ihren Vertrag mit Kosmetikhersteller Revlon. Eine weitere Bestätigung, dass die Blondine keinerlei Probleme damit haben muss, sich mit ihren jüngeren Kolleginnen zu messen.

Elle MacPhersonWENN
Elle MacPherson
Elle MacPhersonWENN
Elle MacPherson
Elle MacPhersonWENN
Elle MacPherson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de