Sex and the City-Star Kim Cattrall (55) hatte wirklich lange Zeit kein Glück, was Liebesbeziehungen angeht. Eine Ehe annulliert und zwei geschieden, das könnte jeden entmutigen. Doch Kim glaubte weiter an die Liebe und wurde nun offenbar dafür belohnt.

Wie The New York Post's Page Six berichtet, gibt es nämlich einen neuen Mann im Leben der Schauspielerin und es handelt sich bei ihm um den Künstler Clifford Ross (60). Anfang Mai traten die beiden das erste Mal gemeinsam bei einem Event in Erscheinung, da noch als „reine Freunde“, doch Wochen später sieht es schon ganz anders aus. Jetzt wirken sie vertraut und zärtlich miteinander. Es soll tatsächlich mehr als nur Freundschaft zwischen Clifford und Kim entstanden sein.

Der Künstler wird von Freunden als „locker“ und sehr „privat“ beschrieben. Er ist also kein Mensch, der sein Privatleben gerne nach außen trägt. Zudem verfolge Clifford bei Kim „keinen Plan.“ Denn eigentlich sei er „nicht der Typ, der Stars datet. Er mag sie einfach.“ Offenbar hat Kim Cattrall nun auch mal wieder das private Glück gefunden. Und das gönnen wir ihr aus vollem Herzen.

Kim Catrall und Sarah Jessica Parker 2008 in London
Getty Images
Kim Catrall und Sarah Jessica Parker 2008 in London
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon im Mai 2010
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon im Mai 2010
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de