Rihanna (24) ist momentan wohl eine der heißesten Single-Ladys und zeigt auch immer wieder liebend gerne, was sie so zu bieten hat. Einer, der sich von diesen Reizen nun angezogen fühlen soll, ist der Basketballspieler J.R. Smith (26). Denn die beiden wurden bei einem Event in Florida zusammen gesichtet und sollen bereits ein ganzes Wochenende zusammen verbracht haben.

Wie ein Insider gegenüber The New York Daily News bekannt gab, sollen sie im „Fontainebleau Hotel's LIV nightclub“ sehr vertraut miteinander gewesen sein: „Rihanna und J.R. hatten eine schöne Zeit zusammen“, berichtet die Quelle. Der amerikanische Basketballer, der für die New York Knicks spielt, würde jedenfalls genau in Rihannas Beuteschema passen, schließlich weist er doch eine gewisse Ähnlichkeit zu Chris Brown (23) auf. Smith ist außerdem ein echter Badboy, der schon öfter mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist, hauptsächlich wegen Verkehrsdelikten. Wir sind jedenfalls gespannt, ob an den Gerüchten was dran ist und der Sportler bei der Sängerin landen konnte oder sich doch einen Korb eingefangen hat.

Rihanna und Katy Perry bei den Grammys 2012
Larry Busacca / Getty
Rihanna und Katy Perry bei den Grammys 2012
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de