Erst gestern wurde der Porno-Killer-Kannibale Luca Magnotta (29) in Berlin geschnappt. Auch in Miami trieb jüngst ein nackter Mann sein Unwesen, der einen Obdachlosen angegriffen und sich in seinem Gesicht verbissen hatte. Damit hat sich einmal mehr gezeigt, dass selbst Ereignisse, die auf den ersten Blick wie eine grausame Hollywoodgeschichte erscheinen, brutale Wahrheit werden können.

Die wohl berühmteste Kannibalen-Story der Filmbranche wurde mit „Das Schweigen der Lämmer“ 1991 abgedreht. Der oscarprämierte Streifen bekommt demnächst ein TV-Pendant und soll als 13-teilige Serie für den Sender NBC über die Bildschirme flimmern. Jetzt wurde bekannt, wer den Serienmörder spielen wird. Mads Mikkelsen (46) wird den blutrünstigen Gourmet Dr. Hannibal Lecter mimen, wie Deadline berichtet.

Der Däne hat zuvor in der Komödie „Dänische Delikatessen“ einen Metzger gespielt und überzeugte in „Casino Royale“ als Bösewicht. Es sieht ganz so aus, als könne er diese Filmerfahrungen nun in seiner neuesten Rolle auf makabre Weise vereinen.

Mads MikkelsenWENN
Mads Mikkelsen
Mads MikkelsenWENN
Mads Mikkelsen
Mads MikkelsenWENN
Mads Mikkelsen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de