Anzeige
Promiflash Logo
Ian Somerhalder bringt Bonn zum AusflippenGetty ImagesZur Bildergalerie

Ian Somerhalder bringt Bonn zum Ausflippen

10. Juni 2012, 13:39 - Promiflash

Bereits in der U-Bahn am Hauptbahnhof des ehemaligen Regierungssitzes Bonn gab es gestern um kurz vor zehn gefühlt nur ein Thema: Vampire Diaries. Aus ganz Deutschland pilgerten unzählige Mädels zur ersten deutschen Fan-Convention der beliebten Vampirserie aus den USA. Auch Promiflash war live vor Ort.

Am Vormittag begeisterte der Schauspieler Zach Roerig (27) alias Matt Donovan auf der Bühne der BloodyCon im Hauptsaal des Maritim-Hotels. Doch erst Ian Somerhalder (33) brachte den Saal mit den 3000 Sitzen um 18 Uhr zum Platzen. Noch vor dem ersten Wort des attraktiven Darstellers von Damon Salvatore nahm das Geschrei der weiblichen Fans kein Ende. Und das war erst der Anfang. Denn Ian Somerhalders grenzenloser Charme hält mühelos das, was sein Äußeres verspricht. In der Fragerunde flirtete der 33-Jährige entspannt und humorvoll mit den aufgeregten Mädels und brach noch nebenbei die Hälfte aller Herzen. „Ja, ich werde dich heiraten", kam Ian einem Mädel zuvor, die sprachlos vor Nervosität am Mikro stand. Einer anderen bot er die weibliche Hauptrolle an seiner Seite in einem Film an. Dieser schien wohl nicht ganz jugendfrei zu sein, denn gleich danach musste Ian noch mal nachfragen: „Oh Gott, ich hoffe du bist schon mindestens 18!" Glück für Ian: Das Mädchen war sogar schon 22.

Ebenfalls vor Ort waren Paul Wesley (29) alias Stefan Salvatore und Dawn Olivieri (31), welche Damons kurzzeitige Geliebte Andie Star verkörperte. Welche Highlights die BloodyCon und Ian Somerhalder noch so boten, könnt ihr natürlich bald auf Promiflash erfahren.

Getty Images
Paul Wesley und Ian Somerhalder
Getty Images
Nikki Reed und Ian Somerhalder, Juli 2019
Getty Images
Ian Somerhalder und Nikki Reed bei den Golden Globes 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de