Eigentlich dachte man ja, die Schauspielerin Scarlett Johansson (27) sei ganz verliebt in ihren neuen Freund, den Creative Director Nate Taylor (38). Sogar Gerüchte um eine Hochzeit machten schon die Runde, doch ist das alles nun schon wieder aus? Jetzt gibt es nämlich heiße Turtelgerüchte um Scarlett, die sich gerade angeblich mit keinem Geringeren als The Hangover-Star Bradley Cooper (37) treffen soll.

Die beiden wurden bei einem romantisch anmutenden Dinner in einem schicken Restaurant gesichtet. „Sie schienen sich total wohlzufühlen und es war wirklich offensichtlich, dass die beiden verknallt ineinander sind“, erzählte ein Augenzeuge laut der Daily Mail. „Bradley schien geradezu von Scarletts Schönheit abgelenkt gewesen zu sein, gerade weil sie ein sehr tief dekolletiertes Kleid trug. Und Scarlett ließ natürlich auch ihren Charme spielen. So spielte sie mit ihren Haaren, während sie über seine Witze lachte.“

Ob an den Gerüchten wohl wirklich etwas dran ist? Offenbar wirkten die beiden ja nicht nur wie gute Freunde, sondern eindeutig wie ein frisch verliebtes Paar. „Die Chemie zwischen den beiden war sehr eindeutig und sie schienen richtig ineinander vernarrt zu sein - sehr süß! Sie hatten definitiv mehr als nur ein Dinner unter 'Freunden'“. Wir sind gespannt, ob sich die Gerüchte um die beiden bewahrheiten werden oder ob sie nicht doch einfach nur einfach als gute Freunde gemütlich essen waren.

Colin Jost und Scarlett Johansson bei der "Avengers: Endgame"-Weltpremiere im April 2019
Getty Images
Colin Jost und Scarlett Johansson bei der "Avengers: Endgame"-Weltpremiere im April 2019
Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Getty Images
Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Irina Shayk und Bradley Cooper bei den 76. Golden Globe Awards
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei den 76. Golden Globe Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de