Derzeit ist die EM 2012 im vollen Gange und wir beobachten bei den spannenden Spielen nicht nur den Fußball. Auch die Trends der Spieler nehmen wir regelmäßig unter unsere Stylinglupe. Dabei fiel bereits auf, dass viele der athletischen Männer ihre Körper mit auffälligen Tattoos verzieren. Doch ein weiterer Trend ist kaum zu übersehen: Zahlreiche EM-Kicker haben lange Haare. Die schicken Längen sehen dabei zwar gut aus, sind beim Spiel allerdings eher unpraktisch. Häufig werden sie mit Haarbändern gebändigt oder einfach mit extra viel Haargel am Kopf „festgeklebt“.

Einen besonderen Beauty-Tipp hat dabei allerdings der griechische Fußballspieler Giorgos Samaras (27), der für sein kinnlanges braunes Haar bekannt ist. Laut Bild schmiert sich der Stürmer vor jedem Spiel reichlich Schuhcreme in die Mähne, damit ihm beim Match keine Haare ins Gesicht fliegen und ihn vom Spielgeschehen ablenken.

Beim Match der Griechen gegen Deutschland am kommenden Freitag drücken wir also nicht nur unserer Nationalelf die Daumen, sondern werden auch besonders darauf achten, wie schmierig „Sams“ Frisur nun wirklich daher kommt!

EM 2012WENN
EM 2012
Fernando TorresActionPress/ REX FEATURES LTD.
Fernando Torres
EM 2012KRAFT,UWE/ActionPress
EM 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de