Am 6. November ist es wieder soweit. Nach vier Jahren im Amt wird sich bei den Wahlen in den USA zeigen, ob die Bürger finden, dass Präsident Barack Obama (50) seinen Job gut gemacht hat und weiterhin der Meinung sind: „Yes We Can!“ Bis dahin muss Obama gehörig Promo in eigener Sache machen. Unterstützung bekommt der mächtigste Mann der Welt nun von der einflussreichsten Frau der Mode-Branche.

Keine Geringere als Vogue-Chefin Anna Wintour (62) rührt kräftig die Werbetrommel für ihren Lieblings-Kandidaten und hat sich dafür weitere namhafte Unterstützung mit ins Boot geholt. Unter dem Titel „Runway to Win“ haben Designer wie Prabal Gurung, Jason Wu, Marc Jacobs (49), Tory Burch und Narcisco Rodriguez Shirts und Accessoires mit Wahlkampf-Logos entworfen, um echten Fashion-Fans die Politik näher zu bringen und damit die Einnahmen in der Spendenkasse der Demokraten in die Höhe zu treiben.

Ob diese Rechnung aufgeht und die politisch-modische Kooperation fruchtet, wird sich in ein paar Monaten zeigen.

Barack ObamaWENN
Barack Obama
Anna WintourAndres Otero/WENN.com
Anna Wintour
Anna WintourWENN
Anna Wintour


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de