Wunderschön sieht Emma Stone (23) auf dem Cover der Vogue aus, das sie gerade ziert. Selbstbewusst blickt sie dem Leser entgegen – passend zu ihrer frechen Art, starke Charaktere zu spielen. Doch diese Stärke hat die süße Spider-Man-Darstellerin nicht immer empfunden. Denn sie verriet in dem neben dem Fotoshooting entstandenen Interview, wie schlimm sie sich früher häufig fühlte.

Unerklärlicherweise, und ohne, dass Emma einen Auslöser ausmachen könnte, setzten bei der Schauspielerin als Kind heftige Panikattacken ein. Als sie acht war, ging es los, wie sie offen erzählte: „Ich war irgendwie wie gelähmt dadurch. Ich wollte nicht zu Freunden nach Hause gehen oder mit irgendjemandem herumhängen und das konnte irgendwie niemand so richtig verstehen.“ Emma musste jahrelang gegen diese Attacken, die sie in ihrem Leben sehr einschränkten, ankämpfen und erst eine lange, intensive Therapie half ihr, mit ihnen umzugehen und sie einzudämmen. Besonders geholfen hat Andrew Garfields (28) hübscher Freundin, dass sie das Theater und die Schauspielerei für sich entdeckte. „Auf der Bühne zu stehen, gab mir irgendwie das Gefühl, dass ich einen Sinn und ein Ziel habe. Ich wollte Menschen zum Lachen bringen. Comedy war wie Sport für mich“, berichtete Emma.

Trotz allem gingen die Panikgefühle nie ganz weg und auch heute wird Emma noch ab und zu von ihnen geplagt – zum Beispiel wenn ein Filmdreh besonders herausfordernd ist. So war es dann auch bei „Spider-Man“: „Ich glaube, ich habe mich manchmal gefühlt, als hätte ich über all die Dinge um mich herum keine Kontrolle. Ich habe einfach die ganze Zeit gebacken. Es hat mir irgendwie ein gutes Gefühl gegeben, denn wenn ich sie hinein [in den Ofen] getan habe, wusste ich, was herauskommt.“ Scheinbar macht es Emma zu schaffen, wenn die Dinge außerhalb ihrer Kontrolle liegen. Zum Glück kennt sie mittlerweile Mittel und Wege, ihre Panik zu bekämpfen und sicher wird auch ihr Liebster, Andrew, seinen Teil dazu beitragen.

Emma StonePromiflash
Emma Stone
Emma StoneAdriana M. Barraza/ WENN
Emma Stone
Emma Stone und Andrew GarfieldLouie Angelo/WENN.com
Emma Stone und Andrew Garfield


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de