Das neueste Kinoabenteuer unseres Lieblings-Fassaden-Schwingers, „The Amazing Spider-Man“, ist nicht nur eine actiongeladene Comicverfilmung, sondern auch eine Liebesgeschichte. In den Hauptrollen: Andrew Garfield (28) als Peter Parker und Emma Stone (23) als Gwen Stacy. Und zwischen den beiden knisterte es so richtig, sowohl auf der Leinwand als auch privat.

Doch im Film wird es ihnen nicht leicht gemacht! Vor allem durch Gwens schwierigen Vater, dem aufbrausenden Polizisten Captain George Stacy (Denis Leary, 54), der so gar nichts von Spiderman hält und es somit unwissentlich auf den Freund seiner Tochter abgesehen hat. Promiflash sprach mit Emma bei der Vorpremiere des neuen Spiderman-Films und fragte sie, wie sie zu dem Vater-Tochter-Konflikt steht: „Es ist wirklich keine ungewöhnliche Geschichte“, antwortet Emma „Eine Menge Väter mögen den Freund ihrer Tochter nicht und würden ihn gerne verprügeln. Und er versucht ihn wirklich zu killen!“ Natürlich wollten wir von ihr wissen, ob sie es selbst auch schon einmal erlebt hat, dass ihr Vater es auf einen Freund abgesehen hatte. „Nein, nicht in diesem Ausmaß!“, antwortete die hübsche Schauspielerin lachend und lässt dabei ein wenig Spielraum für Mutmaßungen.

Immerhin - ihr aktueller Freund Andrew Garfield wird sicherlich gut im Elternhaus ankommen, die beiden sind ja wirklich ein süßes Paar.

Emma StonePromiflash
Emma Stone
Emma StonePromiflash
Emma Stone
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de