Multimillionär Justin Bieber (18) hat mit seinen gerade mal 18 Jahren schon extrem viel erreicht. Dem Sänger liegen die Mädels quasi zu Füßen. Doch sie lieben ihn nicht nur aufgrund seiner Musik und coolen Art, sondern natürlich auch für sein Aussehen. Seinem Management reicht das allerdings noch nicht, Justin soll einfach perfekt aussehen und am besten komplett faltenfrei.

Denn angeblich sollen sich bereits erste Fältchen bei dem „Boyfriend“-Sänger abzeichnen, gegen die sein Management nun drastisch vorgehen möchte. Kurzum: Justin soll sich auf dessen Anweisung hin Botox spritzen lassen. Unglaublich! Laut dem National Enquirer ginge es den Verantwortlichen darum, erste Vorsorge gegen tiefere Falten zu treffen. „Man wollte hier versuchen, ein Problem zu lösen, lange Zeit bevor es sich überhaupt stellt“, verriet nun ein Mitarbeiter des Stars. „Immer dann, wenn Justin seine Augenbrauen hebt, bilden sich einige dieser kleinen Falten auf seiner Stirn."

Und was hält Justin selbst von der Idee? Natürlich gar nichts. Und er kontert: „Bisher hat sich noch niemand über mein Gesicht beschwert.“ Und mal ehrlich, wirkliche Falten sucht man in Justins Gesicht doch vergeblich.

Justin BieberHRC/ WENN.com
Justin Bieber
Justin BieberHRC/ WENN.com
Justin Bieber
Justin BieberWENN
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de