Bald ist es so weit, denn angesichts ihres immer größer werdenden Babybauches, kann es nicht mehr lange bis zur Geburt ihrer Tochter dauern! Kourtney Kardashian (33) erwartet derzeit ihr zweites Kind und ist schon ganz aufgeregt!

Da die Geburt kurz bevorsteht, war natürlich auch schon alles bis ins kleinste Detail geplant, damit auch nichts schief gehen kann. Eigentlich hatten sich Kourtney und ihr Liebster Scott Disick dieses Mal für eine Wassergeburt entschieden, da sie gehört hatten, dass diese für das Kind weniger Stress bedeute und sanfter ablaufe. Doch nun machte Kourtney eine Erfahrung, die sie von diesem Plan wieder ganz schnell abbrachte. Eine Freundin von ihr wurde auch gerade erst Mutter und Kourtney durfte der Wassergeburt persönlich beiwohnen. Doch das war wohl rückblickend keine so gute Idee. Laut Kourtneys Freunden sei die Geburt „einfach nur schrecklich“ gewesen, das Ganze habe „brutal schmerzhaft“ gewirkt und so sei sie ganz schnell wieder von ihrem eigentlichen Plan abgekommen.

Kourtney wird ihr Kind nun doch nicht im Wasser gebären, sondern quasi im Trockenen. Ganz wie Jessica Simpson (31), wird sie sich nun auch in der allseits beliebten Cedars-Sinai-Klinik einmieten und in einer riesigen Suite ihre Tochter willkommen heißen. Dann kann ja nichts mehr schief gehen!

Scott Disick und Kourtney Kardashian bei einem Event in New York, Juli 2010
Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian bei einem Event in New York, Juli 2010
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013
Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de