Natalie Portman (31) und Benjamin Millepied (35) schweben nach wie vor im siebten Himmel. Sie lernten sich 2009 am Set von Black Swan kennen und lieben und verlobten sich bereits im Dezember 2010. 2011 kam dann das erste gemeinsame Kind zur Welt. Die beiden legen ein ziemliches Tempo vor, wenn es um ihr idyllisches Familien-Leben geht. Deshalb war die Verwunderung auch nicht all zu groß, als das Paar bei der Oscar-Verleihung im Februar dieses Jahres mit verdächtig nach Eheringen aussehendem Schmuck an den Fingern gesichtet wurden. Zwar verzichteten sie sowohl auf eine Bestätigung noch auf ein Dementi, aber ihr Juwelier plauderte aus: Ja, es sind Eheringe! Somit schien es ganz so, als habe sich das Pärchen still und heimlich das Ja-Wort gegeben. Allerdings melden sich jetzt Freunde von Natalie und Benjamin zu Wort, die behaupten, die Trauung würde erst im nächsten Monat, am 5. August, stattfinden.

„Natalie und Ben werden in Big Sur heiraten. Es ist einer von Natalies Lieblings Plätzen – immer wenn sie eine Pause von LA braucht, geht sie dahin“, verriet ein Bekannter gegenüber der In Touch. Nur 60 Gäste sollen der Zeremonie beiwohnen, die eher entspannt ablaufen soll. „Die Hochzeit ist für ihre engsten Freunde und die Familie. Es wird eine sehr relaxte Angelegenheit. Sie werden keine Einladungen rausschicken. Natalie wird noch nicht einmal ein neues Kleid kaufen“, erzählte der Freund weiter.

Kann es also wirklich sein, dass die Hochzeit der beiden noch aussteht? Oder planen sie bloß eine zweite Zeremonie im Kreise ihrer Familie? Am 5. August wissen wir sicher mehr.

Natalie PortmanWENN
Natalie Portman
Collage: Natalie Portmandriana M. Barraza/ WENN.com
Collage: Natalie Portman
Natalie PortmanWENN
Natalie Portman


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de