Anzeige
Promiflash Logo
Loreen: Teenie-Stars wissen es nicht besser!Getty ImagesZur Bildergalerie

Loreen: Teenie-Stars wissen es nicht besser!

16. Juli 2012, 11:40 - Promiflash

Die schwedische Sängerin Loreen (28), die in diesem Jahr den Eurovision Song Contest gewann, beginnt gerade erst ihre große, internationale Karriere. Andere sind da wesentlich jünger und unreifer, wenn sie bereits keinen Schritt mehr ohne mediale Aufmerksamkeit tun können. Loreen, die selbst mit 19 Jahren schon mal bei einer Castingshow mitmachte, erzählte im Promiflash-Interview, dass sie durchaus froh ist, anschließend noch [Artikel nicht gefunden] zu sein.

Denn Loreen hätte es wohl nicht gefallen, die Fehler, die man als junger Mensch nun mal so macht, vor den Augen der Öffentlichkeit zu machen. Sie denkt auch, dass man so manche Dinge, die Teenie-Stars wie Miley Cyrus (19) oder Justin Bieber (18) so machen, verzeihen sollte. „Sie wissen es ja noch nicht besser und das kann man ihnen nicht vorwerfen. Sie sind noch so jung und ich meine, viel Wissen und das Verständnis für die Dinge kommen ja mit der Lebenserfahrung. Viel gesehen und viel gefühlt zu haben. Nichtwissen kann man ihnen also nicht vorwerfen“, erklärte die 28-Jährige.

Für Loreen wäre die Art Ruhm, wie ihn auch Demi Lovato (19) oder Selena Gomez (19) erleben, nichts: „Ich bin kein Hollywood-Girl. Ich stehe nicht auf Hollywood und die Welt des Ruhms. Ich benutze den Ruhm, um die Dinge zu sagen, die meiner Meinung nach wichtig sind, weil ich mir das selbst schulde.“ Ansonsten denkt sie angesichts der umlagerten Jungstars vor allen Dingen eins: „Diese jungen Leute, die Künstler sind und diese Fan-Gemeinschaften haben, sollten auch vernünftige Leute um sich haben und ich hoffe, dass sie das haben, damit sie die Kunstplattform für etwas Gutes nutzen können.“

Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de