Gerade erst veröffentlichte Lana Del Rey (26) ihr neues Video zu „National Anthem“ und spielte darin mit der Kennedy-Tragödie und sorgte damit weltweit für Furore. Dass sich die hübsche Sängerin in Sachen Video-Produktion allerdings nicht lange auf ihren Lorbeeren ausruht, beweist sie jetzt einmal mehr. Denn schon steht das neue Lana-Musik-Filmchen in den Startlöchern und feiert heute seine Premiere.

In „Summertime Sadness“ spielt die Sängerin an der Seite von Schauspielerin Jaime King (33) eine melancholische Schönheit. Die düstere Stimmung des Videos wird durch die intensive Vintage-Optik unterstrichen. Die beiden Promidamen spielen darin Geliebte, allerdings sind sie in dem Film nur in wenigen Rückblenden gemeinsam zu sehen. Sie scheinen unter der Trennung zu leiden, mit ihrem Schicksal zu hadern und sich aus Trauer sogar umbringen zu wollen: Während sich Lana von einer Klippe zu stürzen scheint, springt Jamie von einer Brücke. Eine tiefgreifende Geschichte, die von Jamie Kings Ehemann, dem Filmemacher Kyle Newman (36) und Spencer Susser, umgesetzt wurde. Abgedreht wurde das Video, das eher wie ein Kurzfilm daher kommt, bereits im April.

Genau wie ihre Musik, erzählt auch dieser Clip mal wieder eine traurig-romantische Liebesgeschichte, der durch seine Färbung und Lanas sinnliche Art eine gewisse Prise Erotik nicht missen lässt. Gefällt euch der typische Lana-Stil oder wünscht ihr euch zur Abwechslung mal ein anderes Video der Sängerin?

Lana Del ReyTwitter/ Lana Del Rey
Lana Del Rey
Lana Del ReyWENN
Lana Del Rey
Lana Del ReyRyan/WENN.com
Lana Del Rey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de