Dass Micaela Schäfer (28) eines gut kann, beweist das Nackt-Model bei jeder Gelegenheit immer wieder gerne: Denn sie beherrscht die Kunst, sich nur äußerst minimal zu bekleiden und auch beim Ausziehen ist sie unschlagbar und sorgt damit immer wieder für Gesprächsstoff. Doch mit noch einer, leider nicht vorhandenen, Qualität machte Micaela von sich reden, denn die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin kann überhaupt nicht kochen!

Das mussten einige Promis schon schmerzlich bei einer Dschungelcamp-Spezialausgabe des Promi-Dinners am eigenen Leib erfahren und bedankten sich bei Micaela dann auch mit gerademal acht Punkten. Auch den Zuschauern wurde wohl schon beim Zuschauen schlecht, denn was Micaela damals servierte, hatte mit Essen doch eher wenig zu tun. „Ich bin ein totaler Honk in der Küche. Ich habe keine Gewürze und nur einen Topf!“, bewertet das Nackt-Model selbst seine Kochkünste.

Höchste Zeit, dass dem Abhilfe geschafft wird, denkt auch Star-Koch Klaus Brunmayr (33), der Micaelas Koch-Desaster im Fernsehen sah und ihr nun Privat-Unterricht auf Mallorca geben will. „Ich habe in ihr ein Opfer für mich gefunden. Der Frau kann und muss geholfen werden!“, sagte der Koch des Edel-Restaurants „Tristan“ gegenüber Bild und lud sein Opfer zu einer privaten Kochstunde ein. Diese Einladung nahm Micaela gerne an, erschien sogar angezogen zum Unterricht und stellte sich gar nicht schlecht an: „Sie hat wirklich Talent bewiesen“, meinte Brunmayr abschließend. Die neuen Kochkünste weiß Micaela auch gleich einzusetzen, denn damit will sie ihrer Oma zum 70. Geburtstag eine Freude machen.

Micaela Schäfer und Berlin Fashion WeekPromiflash
Micaela Schäfer und Berlin Fashion Week
Micaela SchäferPatrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer
Micaela SchäferPatrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de