Kristen Stewart (22) und Robert Pattinson (26) sind eines der Traumpaare Hollywoods. Sie lernten sich am Twilight-Set kennen und lieben. Zwar reden sie nicht über ihre Beziehung, aber dass sie glücklich miteinander sind, wurde kaum infrage gestellt. Kürzlich machten sogar Hochzeits-Gerüchte um das Paar die Runde. Doch die traute Zweisamkeit und die heile Welt der beiden werden nun gestört. Denn wie eine Quelle dem Magazin People berichtete, soll Kristen ihren Freund betrogen haben – und das ausgerechnet mit einem verheirateten Familienvater!

Der Mann, mit dem der Schauspielerin der kleine Ausrutscher passiert sein soll, ist der „Snow White and The Huntsman“-Produzent Rupert Sanders. Allerdings hätten die beiden keine Affäre gehabt, es hätte sich lediglich um einen „flüchtigen Moment“ gehandelt haben, der nicht hätte passieren dürfen, so die Quelle. „Kristen ist absolut am Boden zerstört“, wird weiter erklärt. Allerdings hat sich bislang weder sie selbst noch ihr Sprecher zu dem Vorfall geäußert. Auch der Pressevertreter des Produzenten, der mit seiner Ehefrau zwei Kinder hat, ist nicht für ein Statement zu erreichen gewesen.

„Sie wollte niemals irgendjemanden verletzten. Sie ist eine gute Person, die nur eine schlechte Entscheidung getroffen hat“, sagt der Informant weiter. Robert wird sicher trotzdem ziemlich verletzt sein, wenn an den Gerüchten etwas dran sein sollte.

Kristen Stewart und Robert PattinsonLia Toby/WENN.com
Kristen Stewart und Robert Pattinson
Kristen StewartWENN
Kristen Stewart
Patrick Hoffmann/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de