Das neue Album von Pink (32) steht in den Startlöchern. Abgesehen davon, dass 2010 ihre Best-of-Scheibe herauskam, mussten die Fans vier Jahre auf ein neues Werk warten. Pinks letztes Album war „Funhouse“, erschien 2008 und brachte tolle Singles wie „So What“ oder „Bad Influence“ hervor.

Nun warten alle gespannt auf „The Truth About Love“. So wird nämlich ihr nächstes Album heißen, das am 18. September erscheint. Die erste Single, die bereits vorgeschickt wurde, heißt „Blow Me (One Last Kiss)“ und ganz frisch gibt es nun auch das Musik-Video dazu. Und auch wenn Pink beteuert hat, dass sie sich durch ihre Schwangerschaft und ihre Tochter Willow (1) ziemlich verändert habe, präsentiert sich das Video im gewohnt frechen, rachsüchtigen und witzigen Stil, der Pink schon seit vielen Jahren ausmacht.

Im Schwarz-weiß-Clip rechnet die Sängerin mit zwei Kerlen ab: Der erste telefoniert beim romantischen Picknick und bekommt direkt den Wein als Quittung ins Gesicht. Der zweite nimmt sie mit nach Hause, wo Pink sich mit einem anderen Mädel beim Tanzen amüsiert. Als der Typ dann zum Hochzeitsantrag auf die Knie sinkt, glaubt Pink zuerst, dass dies ihr gelte. Doch es ist die andere Dame, die vor den Altar geführt wird. Pink revanchiert sich erneut, mit roter Farbe, die ein Flieger für sie vom Himmel regnet lässt, wie ein symbolisches Blutbad.

Das tolle Video wurde Dave Meyers geschaffen, der schon zahlreiche Videos für die Hits von Pink kreiert hat. Wir haben den Clip mit freundlicher Unterstützung von Clipfish für euch direkt parat.

PinkWENN
Pink
PinkWENN
Pink
PinkWENN
Pink


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de