The Game (32) ist ein knallharter Rapper, der es liebt, mit Worten ordentlich auszuteilen. Falls seine Texte als Energie-Ventil nicht reichen, powert sich der reichlich tätowierte Musiker gerne beim Sport aus. Auch hier lässt er regelmäßig den coolen Typen raushängen und überrascht beim Basketball immer wieder mit lässigen Tricks. Dass dies allerdings nicht immer klappt und von Zeit zu Zeit sogar schmerzhafte Folgen haben kann, stellte er am Wochenende unfreiwillig unter Beweis.

Bei einem kürzlichen Match in Los Angeles habe er jetzt, laut TMZ, nicht nur zwei Punkte erzielen können, sondern sich zusätzlich auch noch zwei Knochen gebrochen. Ein sogenannter „Slam Dunk“ ging hierbei wohl mächtig in die Hose. Dieser Wurf zeichnet sich dadurch aus, dass die Hände des Spielers bis über den Korb hinausragen und der Ball dann auf besonders lässige Art und Weise in den Korb befördert wird.

Bei diesem Manöver stürzte Game allerdings und fiel auf den Boden. Anschließend sei ihm ein Mitspieler auf die Hand getreten und habe ihm dabei seinen Daumen und sein Handgelenk gebrochen. Seither muss der sonst so harte Rapper einen Gips tragen und seinen Arm für mindestens noch einen Monat ruhigstellen. Wir wünschen gute Besserung!

The GameWENN
The Game
The GameJohnny Louis/WENN.com
The Game
Rapper The GameJosiah True/ WENN.com
Rapper The Game


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de