Traurige Gewissheit bei Gary Barlow (41), seiner Frau Dawn und den drei gemeinsamen Kindern Daniel (11), Emily (10) und Daisy (3). Die Familie hat das sehnlichst erwartete vierte Kind verloren und sieht sich nun bereit, diesen schweren Schicksalschlag mit der Öffentlichkeit zu teilen. Der Take That-Sänger verkündet aktuell in einem Statement: „ Dawn und ich sind verzweifelt, dass wir unser Baby verloren haben. Poppy Barlow wurde am 4. August tot in London geboren“.

Das Paar ist seit dem Jahr 2000 miteinander verheiratet und gab im Februar die Schwangerschaft Dawns bekannt. Nun mussten sie sich von ihrer Poppy verabschieden und erklären: „Unser Fokus liegt jetzt darauf, ihr eine wunderschöne Beerdigung zu geben und unsere drei Kinder mit aller Kraft zu lieben. Wir bitten darum, dass man unsere Privatsphäre in dieser Zeit der Trauer berücksichtigt.“

Wir sprechen den Trauernden unser tief empfundenes Beileid aus und wünschen der Familie die nötige Kraft um das Erlebte zu verarbeiten.

Ayda Field und Robbie Williams bei der "The Sea Of Trees"-Premiere 2015
Getty Images / Pascal Le Segretain
Ayda Field und Robbie Williams bei der "The Sea Of Trees"-Premiere 2015
Howard Donald, Mark Owen und Gary Barlow bei der "Die drei Musketiere"-Premiere in London
Ferdaus Shamim/Getty Images
Howard Donald, Mark Owen und Gary Barlow bei der "Die drei Musketiere"-Premiere in London
Take That bei den Echos 2011 in Berlin
Andreas Rentz/Getty Images
Take That bei den Echos 2011 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de