Es gibt kaum eine Frau, die nicht gerne mit ihren Haaren experimentiert, doch neben neuen Schnitten spielt auch die Farbe stets eine große Rolle.
Dabei wollen viele vor allem eines sein: Blond. Von Honigblond bis Goldblond erfreut sich in letzter Zeit jedoch ein Blondton ganz besonders an großer Beliebtheit: Platin.

Während Gwen Stefanis (42) langes Haar bereits seit Jahren in dem klassischen Marilyn Monroe (✝36)-Ton erstrahlt, verlieh das kühle Blond Stars wie Agyness Deyn (29) erst den richtigen Look. Dabei macht auch Teenie-Star Miley Cyrus (19) keine Ausnahme, denn ihr frecher Crop-Cut wäre in einem dunkleren Farbton mit Sicherheit nur halb so auffällig. Jedoch kommt es auch hier stets auf das Styling an und so setzt keine Geringere als Christina Aguilera (31) auf den klassischen Diva-Look und verleiht dem Ganzen mit roten Lippen und soften Wellen den ultimativen Retro-Kick. Eines steht aber fest, mit dieser auffälligen Haarfarbe spielt die Haarlänge eher selten eine Rolle, schließlich ist Amber Rose (28) trotz ihres kurz geschorenen Kopfes nicht zu übersehen.

Wer sich jedoch für ein Leben als kühle Blonde entscheidet, für den haben wir einige optimale Helfer gegen Gelbstich, strapazierte Kopfhaut & Co. herausgesucht.

1. Vital Silberglanz gegen Gelbstich von Guhl ca. 5€
2. Directions White Toner zum Aufhellen von La Riché ca. 7€
3. Blondschopf Haar-Kur von Swiss-O-Par ca. 1€
4. Hair Ultimate Shine Conditioner von Douglas ca. 10€
5. El Vital Tiefen Repair-Kur von L'Oréal ca. 6€
6. Hair Resource Kur von Biotherm ca. 22€

Sonstige
Gwen StefaniStefan Jeremiah/WENN.com
Gwen Stefani
Amber RoseLIFE/WENN
Amber Rose
Miley CyrusTwitter / --
Miley Cyrus
Agyness DeynFayesVision/WENN.com
Agyness Deyn
Christina AguileraAdriana M. Barraza / WENN.com
Christina Aguilera


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de