Wir hatten es bereits spekuliert, nun wurde es tatsächlich bestätigt: Elyas M'Barek (30) geht nach Hollywood! Und das deutlich schneller als erwartet, denn die Dreharbeiten für seinen ersten US-amerikanischen Film laufen bereits.

Während Elyas noch die Arbeiten für seinen aktuellen Streifen „Der Medicus“, für den er bereits komplett auf englisch dreht, in Marokko abschließt, laufen die Aufnahmen für sein nächstes Projekt schon an. The Mortal Instruments: City of Bonesheißt der Film von Constantin. In der Hauptrolle spielt Lily Collins (23). Und so wie es aussieht, orientiert sich das Projekt ein wenig an Twilight, denn es geht um Vampire und bei entsprechendem Erfolg soll laut dem Hollywood Reporter eine mehrteilige Filmreihe daraus werden. Produziert wird das Ganze von Robert Kulzer, der schon eine Menge Erfahrung mit Mehrteilern durch die „Resident Evil“-Reihe mitbringt. Aktuell wird in Toronto gedreht und es gibt bereits erste Bilder vom Set.

„The Mortal Instruments“ basiert auf der Romanreihe von Cassandra Clare (39), die sich einst als Fan-Autorin von Harry Potter- und Herr der Ringe-Fan-Fiction einen Namen machte und mit den auf deutsch übersetzten „Chroniken der Unterwelt“ ihre ersten eigenen Romanwelten erschuf. Sechs Teile sollen insgesamt erscheinen, also eine Menge Stoff für mögliche Filme, mit denen auch Elyas seine Karriere sehr weit bringen könnte. Er wird übrigens die Rolle eines Vampiranführers spielen und wird schon jetzt in den USA als Deutschlands heißester Schauspieler angekündigt.

Lily CollinsBulls / INF
Lily Collins
Lily CollinsBulls / INF
Lily Collins
Elyas M'BarekAEDT/WENN.com
Elyas M'Barek


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de