Wenn man hört, dass Reggae-Star Shaggy (43) mit Rapperin Eve (33) gemeinsame Sache macht, dann erwartet man vermutlich eine Hip-Hop-Platte, aber wohl eher keinen clubbigen Dance-Beat. Aber genau das ist in der Zusammenarbeit der beiden entstanden, und mehr noch als die Fans verblüffte das wohl den jamaikanischen Künstler selbst. Die zwei Stars haben sich an den Song „Girls Just Wanna Have Fun“ gewagt, das im Original von Cyndi Lauper (59) stammt.

Für alle, die den Song noch nicht kennen, gibt es hier das Video:

„Der Song ist schon ein wenig seltsam. Es ist eine Coverversion und das Original ist immer noch die beste Version. Versteht mich nicht falsch, aber Cyndi Lauper und ich stehen uns sehr nah und ich finde sie seit Jahren toll und liebe ihre Musik.“ Erstaunlich ehrliche Worte eines Musikers, der ganz offensichtlich nicht versucht, schlichtweg seine Platte an den Mann zubringen, sondern das Business nicht ganz so verbissen sieht. Entsprechend locker lief auch die Produktion des Tracks. „Ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht, was das sollte. Eve mochte den Song. Ich wollte die Platte gar nicht machen. Wir waren im Studio in New York und haben mit der Idee gespielt, wir hatten den Beat und sie fing an, darauf zu rappen und war begeistert.“

Gemeinsam mit Ministry of Sound und viel Experimentierfreude entstand letztlich eher zufällig eben dieser Track – und der kommt extrem gut an. „Das Radio steht drauf, die Kinder stehen drauf ich. Als ich Eve von der Resonanz erzählte, sagte sie: 'Ich hab's dir doch gleich gesagt!'“, verriet er im Promiflash-Interview. „Die Kinds reagieren darauf, die kennen die ursprüngliche Nummer einfach nicht. Die wollen einfach im Club sein und darauf abfeiern!“ Und das funktioniert mit dem Party-Track zweifellos. Davon überzeugten wir uns auch selbst, als Shaggy im nhow Hotel in Berlin am Dienstag im Rahmen eines sommerlichen Konzertes unter anderem seine Single vorstellte und das Publikum zum Toben brachte.


ShaggyPromiflash
Shaggy
ShaggyWarner Music
Shaggy
ShaggyPromiflash
Shaggy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de