Das ist aber ein schnelles Twitter-Comeback! Gerade erst verkündete der süße Sänger Zayn Malik (19) von One Direction, dass er seinen Account auf der Internetplattform löschen werde, da er keine Lust mehr auf unnütze Meinungen und Hass-Kommentare habe, doch wie zu vermuten überlegte es sich der Star wieder anders.

Dass dies allerdings schon nach wenigen Tagen geschah, ist ein wenig erstaunlich und stellt eine recht rasante Rückkehr dar. Zwar dürfte er immer noch nicht erfreut darüber sein, wie gemein sich so mancher Follower über seine Freundin, die The X-Factor-Gewinnerin Perrie Edwards (19), äußert, aber er hat natürlich auch viele coole Fans, die zu ihm halten und sich für ihn und seine Liebste einfach nur freuen. Und diese will der Musiker verständlicherweise nicht verärgern und enttäuschen, weshalb er sich nun wieder bei Twitter anmeldete. Mit der Botschaft „Sorry. Ich wurde auf Twitter etwas beschimpft, aber ich möchte meine Fans nicht im Stich lassen. Darum bin ich wieder da!! :)“, ließ er seine Anhänger die gute Neuigkeit wissen.

Klar, dass das seine Follower sehr freut und wir hoffen, dass Zayn jetzt nur noch mit netten Fans und nicht mit irgendwelchen Hatern kommunizieren muss.

Perrie EdwardsWENN
Perrie Edwards
WENN
Twitter / --


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de