Seit Jahren halten sich Castingshows erfolgreich im deutschen Fernsehen. Ob DSDS, X Factor, das Supertalent oder Popstars – Jahr für Jahr bewerben sich tausende Kandidaten um den Sieg in einer solchen Show. Da kann es natürlich schon einmal vorkommen, dass man einen Kandidaten wiedererkennt, weil er zum Beispiel einige Zeit zuvor an einem Casting bei einer der Konkurrenzshows teilgenommen hat!

So war es auch gestern in der ersten Folge der neuen 'X Factor'-Staffel. Denn eine der Kandidatinnen war Fabienne Bender (16) die vielen auch schon vom 'Supertalent' bekannt ist. Doch Fabienne, deren Supertalent-Geschichte die Zuschauer erfuhren, war nicht die Einzige, die sich bereits in einer Show von Dieter Bohlen (58) versuchte. Denn auch Lucas Mohr (16) war kurz zu sehen. Der junge Mann sang den Hit „Too close“ von Alex Clare (26). Und auch Lucas versuchte sich bereits in einer Bohlen-Show: Er nahm schon an 'DSDS' teil. Dort schaffte er es in der letzten Staffel bis auf die Malediven, jedoch nicht in die Live-Shows. Nun hat Lucas sein Glück vor Sarah Connor (31) & Co. versucht. Erfolgreich, denn der junge Mann bekam drei der vier möglichen X-Zeichen und darf somit mit in das Bootcamp! Ob er sich dort beweisen wird und vielleicht bald auf der großen 'X Factor'-Livebühne stehen wird, werden die nächste Folgen erst noch zeigen müssen.

Sarah Connor, X Factor und Jochen SchroppVictoria Lindt/WENN.com
Sarah Connor, X Factor und Jochen Schropp
Dieter BohlenWENN
Dieter Bohlen
Sarah Connor und X FactorVictoria Lindt/WENN.com
Sarah Connor und X Factor


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de