Man kennt ihn eigentlich mit extrem durchtrainiertem Body und als stets sexy lächelnden Beachboy. Doch was wir auf diesen Bildern sehen, kann unmöglich der von vielen Frauen begehrte Schauspieler Matthew McConaughey (42) sein. Die Person auf den Fotos sieht erschreckend mager, eingefallen und einfach nur krank aus.

Aber was tun Hollywood-Stars nicht alles für ihre Karriere vor der Kamera! Für seine neue Rolle in dem Film „The Dallas Buyers Club“ musste der Star 15 Kilo abnehmen. Erst im Juli dieses Jahres zeigte sich der 42-Jährige mit seiner Ehefrau Camila Alves (30) für die Fotografen posierend und wirkte bereits etwas schmaler im Gesicht. Damals hatte er erst 7 Kilo runter. Mittlerweile ist McConaughey fast nur noch Haut und Knochen.

Der Star sieht nun um Jahre älter aus und hat so gar nichts mehr mit dem sportbegeisterten Frauentyp gemein. In dem Film „The Dallas Buyers Club“ mimt McConaughey den HIV-Infizierten Ron Woodruff. In einem Interview mit Talkmaster Larry King (78) erklärte er unlängst, dass ihm die Gewichtsabnahme nichts ausmache und eher etwas Mentales, als Körperliches sei. Doch auch wenn das alles nur dem Job zuliebe ist, schockieren die neuen Bilder des Akteurs allemal und man darf gespannt sein, wie viel letztendlich noch an Gewicht runtergeht.

Matthew McConaugheyBulls / Phil Ramey
Matthew McConaughey
Matthew McConaugheyBulls / Phil Ramey
Matthew McConaughey
Matthew McConaugheySplash News
Matthew McConaughey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de