Bei Popstars geht es eigentlich um die Gesangskünste der meist recht gutaussehenden Kandidaten. In der aktuellen Folge ging es allerdings neben akustischen und optischen Reizen auch um die Romanzen, die sich offenbar zwischen den Teilnehmern entwickeln. Unter der heißen Sonne Ibizas wurden nicht nur Fabian und Joanna gemeinsam im Bett erwischt, sondern vor allem auch bei Mira (17) und Cem (20) scheint es heftig zu knistern.

Auch den Jury-Mitgliedern und anderen Kandidaten bleib diese Liebelei natürlich nicht verborgen. „Wir mögen uns einfach“, erklärt Mira daher. Cem ist da schon offener und gibt zu: „Wir versehen uns besser - fast ein bisschen zu gut“ und ist auch um zahlreiche Komplimente nicht verlegen: „Sie ist ein wunderschönes Mädchen und ich mag ihre Art“. Vocal-Coach Kate Hall (29) warnt die beiden allerdings inständig, dass sie den Fokus auf das Singen nicht verlieren sollten und für Mira steht fest: „Ich würde niemals eine Beziehung lieber machen als Popstars!“

Nachdem Mira von vielen anderen Kandidaten als diejenige Person angegeben wurde, mit der sie am wenigsten gerne in einer Band wären, reagiert sie zutiefst getroffen. Als Cem sie anschließend auf dem Boot tröstet, kommt es im Sonnenuntergang zur romantischen Titanic-Szene. Die forsche Senna (32) fragt daraufhin ganz direkt: „Seid ihr verknallt?“ Das verlegene Grinsen der beiden spricht da wohl Bände. Wir sind gespannt, wie es mit der jungen Popstars-Liebe weitergeht, denn schließlich kamen beide weiter.

ProSieben/Richard Hübner
ProSieben/Richard Hübner
ProSieben/Richard Hübner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de