Zugegeben, rundlich oder gar dick war Reality-Star Amy Childs (22) noch nie. Schließlich zählt sie zu den Frauen, die stets auf den roten Teppichen zugegen sind und demnach immer perfekt gestylt sein müssen.

So achtet auch Amy strikt auf ihre Figur, um sich in die sexy Kleider zu hüllen, die sie immer mit Freude den Paparazzi präsentiert. Doch in der letzten Zeit war immer häufiger zu beobachten, dass Amy offenbar drastisch an Gewicht verloren hat. Aufnahmen, die sie im vergangenen August zeigen, machen deutlich, wie viele Kilos die Rothaarige abgenommen hat. Ist auch Amy in Gefahr in eine Essstörung zu rutschen oder liegt es lediglich an dem Stress, den das Model derzeit hat? Immerhin hat Amy einen Schönheitssalon eröffnet, der ihre gesamte Zeit beansprucht. Dabei hat sie dem Essen scheinbar nicht die nötige Aufmerksamkeit zukommen lassen und somit immer mehr abgenommen. Vor allem ihre Arme sehen spindeldürr aus und auch die gesamte Silhouette wirkt deutlich schmaler als noch vor wenigen Monaten. Einzig ihr künstlicher Busen möchte nicht so recht ins Bild passen und sieht ein bisschen zu üppig im Vergleich zum Rest aus.

Hoffentlich gelingt es Amy in Zukunft wieder ein wenig zuzunehmen und so ihre tollen Kurven wieder zu bekommen.

Amy ChildsLia Toby/WENN.com
Amy Childs
Amy ChildsLia Toby/WENN.com
Amy Childs
Amy ChildsWENN
Amy Childs


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de