Man könnte meinen, dass Paris Hilton (31) genügend Geld auf ihrem Konto hat. Schließlich ist sie nicht nur ein Teil des vermögenden Hilton-Clans, sondern noch dazu eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die es bestens versteht, sich selbst zu vermarkten. Doch anscheinend kann das Luxus-Girl gar nicht genug Reichtümer auf ihrem Konto anhäufen.

Denn wie das Internetportal x17online.com jetzt berichtete, hat das It-Girl einen neuen Job an Land gezogen. Und der ist ziemlich lukrativ. Die 31-Jährige bekommt für einen Auftritt im Musikvideo des koreanischen Sängers Kim Jang-Hoon (45) eine Million Dollar - für gerade mal zwei Drehtage. Ein Sprecher des Schmusesängers verriet, dass Paris sich sogar gegen einige namhafte Konkurrentinnen durchsetzen konnte: „Wir haben mehrere Hollywood-Stars wie Jessica Alba, Scarlett Johansson und Paris Hilton für die Hauptrolle in Kims neuem Musikvideo in Betracht gezogen. Aber eine in Korea durchgeführte Umfrage hat ergeben, dass Paris Hilton dort am bekanntesten ist und deswegen haben wir sie gewählt.“

Im Video, das vor romantischer Kulisse am Strand von Malibu gedreht wurde, spielt übrigens auch Männermodel Travis Hanson mit. Ein Insider erzählte, dass dieser mehr als angetan von seiner Kollegin gewesen sein soll: „Travis konnte seine Augen nicht von Paris lassen. Jeder am Set hat gemerkt, dass er sich total in sie verschossen hat.“

Chris Zylka und Paris Hilton bei den iHeartRadio Music Awards 2018
Christopher Polk/Getty Images for iHeartMedia
Chris Zylka und Paris Hilton bei den iHeartRadio Music Awards 2018
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Chris Zylka und Paris Hilton bei den iHeartRadio Music Awards 2018
Christopher Polk/Getty Images for iHeartMedia
Chris Zylka und Paris Hilton bei den iHeartRadio Music Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de