Eigentlich drehte sich vergangenen Freitag beim Radiopreis in Hamburg alles nur um ihn: Robbie Williams (38), als Stargast der Veranstaltung brachte er die Frauenherzen zum Schmelzen und das Trommelfell zum Platzen. Mit gewohnt britischer Coolness schritt er den roten Teppich entlang und ließ sich von dem Rummel um seine Person wenig auf der Fassung bringen.

Wer den Blick von dem Ausnahmesänger und Papa in spe dann aber doch für wenige Minuten abwenden konnte, der entdeckte weitere spannende Dinge. Wie zum Beispiel Charlotte Karlinder (37), die erstmalig den neuen Mann an ihrer Seite den Fotografen und der Presse vorführte. Promiflash traf die Ex-Frau von Peer Kusmagk (37) und erfuhr Genaueres über ihre frische Liebe. „Reinhard Hunger heißt er, ist 47 Jahre alt und Starfotograf, wie ihn die Medien immer betiteln. Wir haben am 30. November unser Sechsjähriges und schon zwei Kinder. Ist das nicht toll?“, scherzte Charlotte, ganz der Profi auf diesem Gebiet.

Auf Robbie angesprochen, verfiel sie dann aber, trotz Reinhard neben sich, kurzzeitig ins Schwärmen. „Na ja, Robbie hat im Moment eine schwangere Freundin. Das wäre ja sonst etwas vermessen, aber ansonsten ja!“ Weiter verriet Charlotte, dass aber auch sie einer weiteren Hochzeit nicht gänzlich abgeneigt ist. „Also, die Hochzeit mit Peer war wirklich fantastisch und somit habe ich erlebt, was eine Hochzeit ist und deshalb müsste ich es jetzt nicht nochmal haben. Aber manchmal denke ich, vielleicht kommt irgendwann der Moment, wo man denkt: 'Jetzt sind wir schon lange zusammen, jetzt müssen wir das mit einer tollen Hippie-Hochzeit auf Ibiza verbinden'.“

Ob das allerdings in naher Zukunft passieren wird, ist eher unwahrscheinlich, denn jetzt genießt das Paar erst einmal ihre junge Liebe. Schließlich gibt es da noch Einiges, an das sich vor allem Reinhard noch gewöhnen muss. „Also, man selbst kennt das natürlich nach ein paar Jahren schon, aber für Reinhard war das heut schon aufregend - so das erste Mal auf dem roten Teppich. Wir hatten das auch schon mehrmals vor, aber es hat nie geklappt, weil er ja auch immer viel unterwegs ist.“ Dass sich der Fotograf nun aber öfter seinen Kollegen zeigen wird, ist wohl mit diesem Auftritt inklusive der Turtelei sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de