Und wieder einmal hat es zwei Promi-Damen erwischt. Ginnifer Goodwin (34) zeigt sich nicht so besonders oft auf den roten Teppichen dieser Welt. Doch sollte es mal dazu kommen, dann wird sie erstaunlich oft kopiert – ein Zeichen ihres guten Geschmacks.

Sah man zuletzt Lena Meyer-Landrut (21) in dem H&M-Kleid, das Ginnifer auch ausführte, hat sie nun in Eva Longoria (37) eine prominente Nachahmerin gefunden. Die kurzhaarige Schauspielerin trug die Robe von Monique Lhuillier, mit Spitzen-verziertem Dekolleté und ledernem Taillengürtel in einem stechenden Orange-Ton bei der diesjährigen Met-Gala. Sie kombinierte dazu silbernde Satin-Pumps. Eva entschied sich für ihren Red-Carpet-Auftritt bei der Verleihung der ALMA Awards für das gleiche Kleid in Schwarz, zu dem sie schwarze Riemchen-Heels trug.

Auffällig ist, dass bei ihr der Gürtel etwas tiefer sitzt und daher eine nicht so schöne Silhouette formt, wie bei ihrer Kontrahentin im Fashion-Fight. Gegen Lena hat Ginnifer im Voting den Kürzeren gezogen, wird sie dafür diesmal eure Style-Queen?

Vanessa Hudgens und Austin Butler
Getty Images
Vanessa Hudgens und Austin Butler
Eva Longoria und Victoria Beckham im November 2015 in London
Getty Images
Eva Longoria und Victoria Beckham im November 2015 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de