Es ist noch nicht einmal eine Woche her, dass die diesjährige Popstars-Staffel mit einem großen Finale zu Ende ging. In die Band mit dem klangvollen Namen Melouria schafften es schließlich drei Jungs und ein Mädchen - Cem (20), Alex (23), Alessio (21) und Steffi (19). Doch viel Zeit zum Feiern blieb ihnen nicht.

Im Interview mit Promiflash verrät Cem, dass er und seine neuen Kollegen kaum etwas von der Aftershow-Party mitbekommen hätten: „Wir sind nach dem Gewinn erst mal zum Bravo-Shooting gegangen. Da, wo die anderen schon bei der Aftershow-Party waren und auf uns gewartet haben. Wir sind da ziemlich spät hin, aber sind auch wirklich nur eineinhalb Stunden oder so geblieben, weil wir am nächsten Tag wieder ein Shooting hatten.“

Doch natürlich mussten die vier Musiker in den letzten Tagen nicht nur Fototermine wahrnehmen– auch den ersten gemeinsamen Auftritt galt es am Sonntag zu absolvieren. Und das vor richtig vielen Zuschauern. Alex gerät im Nachhinein ins Schwärmen und erzählt uns, dass viele Fans regelrecht ausgerastet seien: „Die schreien dann wirklich, wenn du auf die Bühne kommst, und wollen deine Hand noch anfassen und was weiß ich. Also, das war echt so ein super Gefühl. Und das zum ersten Mal zusammen als Band, das ist unbeschreiblich. So muss es auf jeden Fall weitergehen für uns.“

Wer den Auftritt nicht live miterleben konnte, kann sich übrigens auf der frisch eingerichteten Internetseite der Band, melouria.de, trotzdem ein kleines Video von der Performance anschauen und so einen Eindruck von der Atmosphäre vor Ort gewinnen.

WENN
Promiflash
Patrick Hoffmann/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de