Dass Castingshow-Bands sich trennen, ist nichts Neues. Kaum eine gecastete Gruppe schafft es, dauerhaft in der Originalbesetzung zu bestehen. Jetzt steht auch die Band Melouria, die sich im vergangenen Jahr in der zehnten Staffel der Castingshow Popstars formierte, vor dem Aus. Nachdem es erst hieß, dass Sänger Cem die vierköpfige Combo verlassen würde und das Projekt als Trio fortgesetzt würde, gab Steffi nun bekannt, dass doch alles komplett vorbei sei.

Über die Motive für die Trennung sagte die Sängerin Steffi gegenüber Promiflash: "Das Ding ist halt einfach, wir sehen alle unterschiedliche Sachen für unsere Band in der Zukunft, haben unterschiedliche Motivationen. Die anderen zwei Jungs sind schon wieder arbeiten gegangen, haben somit auch schon weniger Zeit und die brennen auch nicht mehr für die Sache und das bremst mich die ganze Zeit aus. Ich will das unbedingt, das ist mein Traum und ich will das in meinem Leben schaffen und deswegen haben wir uns halt dafür entschlossen, uns zu trennen. Jetzt ist es raus! Aber bei mir geht es auf jeden Fall musikalisch weiter." Die Entscheidung, nicht mehr zusammenzuarbeiten, soll erst vor wenigen Tagen gefallen sein und die Jungs würden Steffi bei ihren Solo-Plänen voll unterstützen. Wir wünschen der Musikerin, die sich kürzlich auch von Ex-Bandmitglied Cem trennte, alles Gute für die Zukunft!

Ihr Statement zur Trennung der Popstars-Band könnt ihr euch hier anschauen:

WENN
Promiflash
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de