Bei Let's Dance tanzte sich Magdalena Brzeska (34) in die Herzen der Zuschauer, ihr eigenes Herz ist spätestens seit heute Morgen wieder „frei“. Denn die 26-fache Deutsche Meisterin der Rhythmischen Sportgymnastik wurde um 9.18 Uhr nach nur 33 Monaten Ehe von ihrem Mann, dem Unternehmer Sebastian Sabolocka (33) vor dem Münchener Amtsgericht geschieden. Genauso kurz wie die Dauer der Ehe, war dann auch der Scheidungstermin, denn der dauerte gerade mal drei Minuten!

„Hurra, endlich bin ich geschieden. Damit fällt mir eine große Last von den Schultern – endlich bin ich offiziell frei für einen neuen Lebensabschnitt. Beim nächsten Mann wird genauer hingeschaut. Mir kommt kein Chauvi und kein Macho mehr ins Haus!“, sagte sie nach der einvernehmlichen Scheidung gegenüber Bunte und mit einem unverkennbaren Seitenhieb auf ihren Exmann. Wir wünschen Magdalena jedenfalls für die Zukunft alles Gute und vielleicht findet sie ja doch schon bald wieder den richtigen Mann fürs Leben.

Magdalena Brzeska bei einer Charity-Gala in Berlin
Getty Images
Magdalena Brzeska bei einer Charity-Gala in Berlin
Magdalena Brzeska und Roland in München
Getty Images
Magdalena Brzeska und Roland in München
Magdalena Brzeska bei der Musical-Premiere von "Tanz der Vampire" in Stuttgart
Getty Images
Magdalena Brzeska bei der Musical-Premiere von "Tanz der Vampire" in Stuttgart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de