Eigentlich geht es den Kandidaten bei Wer wird Millionär wohl vor allem darum, am Ende eine möglichst hohe Gewinnsumme mit nach Hause zu nehmen. In Sachen Geld sieht es für Aaron Troschke (23) momentan ziemlich gut aus. Er ist nämlich nur noch zwei Fragen von der Million entfernt. Doch selbst wenn der 23-Jährige heute Abend an der 500.000 Euro-Frage scheitern sollte, hat sich die Teilnahme für ihn noch in einer ganz anderen Hinsicht gelohnt.

Der Berliner ist durch seinen Auftritt bei der Spielshow nämlich binnen weniger Tage zu einem richtigen Fernsehstar aufgestiegen. Mit seiner lockeren Art konnte er nicht nur Moderator Günther Jauch (56), sondern auch die Zuschauer von sich begeistern. Inzwischen hat Aaron tatsächlich schon mehr als 16.000 Fans auf Facebook - Tendenz steigend. Besonders interessant ist übrigens der Vergleich mit Jauch. Dessen inoffizielle Facebook-Seite zählt nämlich nur noch knapp 3000 Fans mehr als die des sympathischen Backshop-Besitzers.

Heute Abend gibt es also gleich die Antwort auf zwei Fragen. Schafft Aaron es, die Frageleiter noch ein bisschen weiter hochzuklettern? Und wird er Jauch in Sachen Facebook-Fans vielleicht schon in wenigen Stunden überholt haben? Wir sind gespannt und drücken dem Berliner auf jeden Fall die Daumen.

Günther Jauch(c) RTL / Stefan Gregorowius
Günther Jauch
Günther JauchRTL
Günther Jauch
Günther JauchRTL / Stefan Gregorowius
Günther Jauch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de