Die US-amerikanische Reality Show Jersey Shore feiert in diesen Tagen die Premiere ihrer letzten Staffel. Viel hat sich seit ihrem Start im Jahr 2009 verändert. Fast jeder Bewohner der Party-WG verfügt inzwischen über ein kleines Vermögen, ist Gesicht oder Finanzier eigener Produktlinien, DJ Pauly D (32) hat sich einen Namen in seiner Branche gemacht und Snooki (24) ist nicht nur Werbegesicht, sondern auch Mutter geworden. Mike „The Situation“ Sorrentino (31) ist dank verschiedener Werbedeals, Merchandising- und Modelinien und der Teilnahme am „Celebrity Big Brother UK“ inzwischen Millionär. Doch gerade in seinem Fall brachte der plötzliche Bekanntheitsgrad auch seine Schattenseiten mit sich. Mike verfiel dem Alkohol und verschreibungspflichtigen Medikamenten, ging Anfang des Jahres in den Entzug und machte sein Problem auch öffentlich. Doch wie ist es ihm inzwischen ergangen?

Ein Treffen mit Talkmasterin Ellen DeGeneres (54) brachte jetzt Licht ins Dunkel. The Situation ist seit fast acht Monaten clean - kein Alkohol, keine Drogen. Freund und TV-Kollege Ronnie Ortiz-Magro (26) verriet: „Mike kam damals als 'The Situation' in die Show, und ich mochte 'The Situation' nicht. Dieses Jahr kam er aber als Mike Sorrentino. Er war witzig und aktiv. Es war einfach toll, ihn im Haus zu haben.“ Pauly D, der anfänglich noch sehr gut mit Mike befreundet war, ergänzte: „Wir verstanden uns gut, aber mit den Jahren haben wir uns ein bisschen auseinandergelebt. Ich war überglücklich, als er in den Entzug ging und wiederkam. Ich hatte meinen besten Kunmpel zurück“. Im Kreise seiner Buddies meldete sich schließlich auch der angeblich genesene Mike zu Wort und gab zu: „Es war ein ganz besonderes Jahr für mich, denn ich habe etwas für mich sehr Schweres vollbracht. Meine Freunde und Brüder haben mir da durchgeholfen und dadurch bin ich heute stärker denn je und wahrscheinlich so gesund, wie ich es vielleicht mit 21 zum letzten Mal war.“

Leider wurden nun gegenüber USWeekly Stimmen laut, die behaupten, den TV-Star am 26. September sturzbetrunken in einem Club gesehen zu haben. Er habe sich kaum auf den Beinen halten können. Mikes Sprecher streiten dies vehement ab. Was da wohl dran ist?

Mike Sorrentino bei der Premiere von "Jersey Shore Family Vacation"
Getty Images
Mike Sorrentino bei der Premiere von "Jersey Shore Family Vacation"
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de